aktiver Dienst
Mannschaft
Gerätehaus
Dienstplan
Unsere Fahrzeuge
Um die an uns gestellten Aufgaben auszuführen, steht uns ein TSF-W auf VW LT 28 Basis zur Verfügung. Der Tsf-W (Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser) wurde 1992 gebaut, verfügt über 80 Diesel PS und hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 5,2 T.

Ausgerüstet ist das Staffelfahrzeug (Besatzung 1/5) mit einer Kreiselpumpe TS 8/8, Schläuchen und Armaturen zur Wasserentnahme und Fortleitung, sowie Gerätschaften für kleinere technische Hilfe-Einsätze.


  Desweiteren gehören zur Beladung:
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Stromerzeuger
  • Kettensäge
  • Steckleiter
An Löschmitteln werden 40 Liter Schaummittel und 500 Liter Wasser mitgeführt, die durch die Schnellangriffseinrichtung
sofort für den Erstangriff zu Verfügung stehen.
Fahrzeug und Geräte Details


Ein VW Bus dient uns als MZF (Mehrzweckfahrzeug). Er wurde 1998 gebaut, hat 62 KW Leistung und ist mit einer Standheizung ausgestattet.
An Ausrüstung werden mitgeführt:
  • Auto- Handfunkgerät
  • Ölbindemittel
  • Schlauchbrücken
  • Warnwesten/Warndreiecke/Warnkegel
  • Starterkabel
 

Wie die Bezeichnung MZF schon aussagt, wird der Bus vielseitig eingesetzt. Er dient nicht nur der Einsatzabteilung als Fahrzeug, sondern wird auch von der Jugendfeuerwehr und zum Teil auch von der Gemeinde z.B. bei den Ferienspielen genutzt.

   

vorherige Seite nach oben